Impressionen aus dem akw!

Der Würzburger Februar-Slam

Vorrunde

Clara Nielsen gewinnt

Diese Schlagzeile gilt für die letzten Slams in Erlangen, Bamberg und eben auch Würzburg. Ihr wird zwar von bösen Zungen nachgesagt, es läge in der Hauptsache an ihrem kurzen Rock, doch ich wage zu behaupten, dass dem gar nicht so ist, der Rock höchstens 5 Prozent ausmacht.

clara2.jpg
Leider war Clara bei ihrem Vortrag dann doch eher dem Publikum als meiner Handykamera zugeneigt.

Gewertet wurde diesmal per Lautstärke, die mit einem Dezibelmessgerät eingefangen und exakt bestimmt wurde. Die Dezibel wurden dann in Punkte umgewandelt und die drei Punktbesten zogen in’s Finale ein (siehe Grafik). Neben Clara waren das noch Cem und Anja, die uns wie in den Vormonaten mit Episoden aus ihrem Mammutwerk „Wut“ beglückte.

Im Finale entschieden zwei Komma vier Dezibel über Sieg und Niederlage.

anja1.jpg
Anja

cem1.jpg
Cem

publikum400.jpg
Das verstrahlte bestrahlte Publikum

– Ende –

Bonustracks: Cartman, volles Haus, der geheime Zettel (demnächst bei eBay):

cartman.jpg illusion.jpg zettel.jpg

– Ende –

Advertisements

Meine wichtige Meinung hierzu:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s