Warum ich schweige

Das ist ja nun doch schon eine ganze Weile her, dass ich hier etwas verkündet oder vorgezeigt habe. Liegt daran, dass ich neben meinen Hobbys, Als-Erster-gelost-werden und Dinge-mit-Käse-überbacken, derzeit so etwas wie einen Job habe. Natürlich nicht so etwas mit früh aufstehen und geregelten Arbeitszeiten und Kollegen und Chefs und diesem ganzen Quark, aber doch eine große Aufgabe. TAMM-TAMM! In dieser Woche von Donnerstag bis Samstag findet der BAYERNSLAM 2012 statt, den ich als Head Of Everything organisiert habe – und dies auch gedenke, die restliche Woche über zu tun. Da ist vieles zu bedenken. Zum Beispiel, allen 50 Gästen ein Bett besorgen. Oder die Flugzeuge bestellen, die was in die Wolken kippen, damit sie sich vorher ausregnen und es schönes Wetter gibt. (Den Tipp habe ich aus Russland.) Oder hübsche Trikots anfertigen lassen und dann blöd schauen, wenn man in ihnen fotografiert wird.

Ich empfehle mit aller Nachdrücklichkeit, diese Veranstaltung aufzusuchen! Der Bayernslam findet auf der Landesgartenschau in Bamberg statt und ich habe ihr persönlich etwa dreitausend begeisterte junge Menschen versprochen, die ab Donnerstag täglich da sein werden und das Gelände nie wieder verlassen werden wollen. So schwer ist das gar nicht. Als ich neulich da war, stand ein kleiner Bub mit weit aufgerissenen Augen neben seiner Mutti und sagte völlig stunned: „Natur ist ja voll cool!“ Dem kann ich mich nur anschließen. Alles zum Bayernslam gibt es auf … wie war das noch? … ach ja: Bayernslam.de

Advertisements

Meine wichtige Meinung hierzu:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s