Flattr

Man kann mich jetzt für meine wertvollen Beiträge zu gesellschaftlichen Diskursen (i.e. Blogbeitäge) bezahlen. Toll.

Wer noch nicht weiß, wie, das geht so.

Ich nehme diese Möglichkeit, monatlich vielleicht 1,22 Euro zusätzlich zu verdienen, zum Anlass, das Blog mal wieder etwas zu revitalisieren. Während den letzten drei Wochen, in denen ich mich auf meine beiden letzten (und einzigen) schriftlichen Diplomprüfungen vorbereitet habe, dachte ich doch ab und an: interessant, wenn ich jetzt Zeit dazu hätte, würde ich da was zu bloggen. Durch die Lektüre von 34 Büchern bin ich nämlich um einiges schlauer geworden. Seht euch vor!

Jetzt habe ich Zeit, bis zu den mündlichen (und allerallerletzten) Diplomprüfungen. Allerding ist auch das Verlangen nach Freizeit und Gemütlichkeit recht hoch, daher gehts jetzt erst mal auf den Bierkeller.

Zur allgemeinen Erheiterung ein kleiner merkwürdiger Dialog aus Christa Wolfs Der geteilte Himmel (S. 104):

„Liebst du mich?“
„Es geht.“


Flattr this

Advertisements

Meine wichtige Meinung hierzu:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s