Let me enterbrain you.

Mensch, was war ich wieder kreativ. Dieser unglaublich anspruchsvoll zu gestaltende Header da oben – ist er nicht wunderwunderhübsch?

Das größte Plus an diesem Standarddesign ist, dass zu den Einträgen keine Uhrzeit publiziert wird, man also nicht sieht, zu welchen Unzeiten ich meist online bin.

Bleibt noch die große Frage:

Da für die Alternativvorschläge schlicht „Other“ angezeigt wird (wie sinnvoll): die würde ich gerne in den Kommentaren lesen.^^

Advertisements

2 Gedanken zu “Let me enterbrain you.”

  1. ok, es ist früh am morgen, abe erstmal um warm zu werden ein Vorschlag:

    Knight Reader.

    ja, doch, finde ich gar nicht so Scheiße.

    Ansonsten let me..
    ja, finde ich auch gut.

Meine wichtige Meinung hierzu:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s